Das Faserzementdach

Faserzement ist ein Verbundstoff aus Zement, der durch Brennen von Kalkstein und Tonmergel sowie synthetischen Textilfasern und Zellstoff gewonnen wird. Dieser Werkstoff aus natürlichen umweltfreundlichen Rohstoffen ist frostbeständig, atmungsaktiv, und wasserdicht und ist durch seine Vielfalt an Farben und Formen kaum von konventionellen Dächern zu unterscheiden. Diese Eigenschaften tragen dazu bei, dass Faserzementdächer nicht nur eine vielseitige und moderne, sondern auch eine kostengünstige Alternative zu herkömmlichen Dächern bilden.

Weitere Beispielobjekte: